Scheffler Mobilität

KIVI-Gasring

Der Gasring von KIVI lässt sich zum Beschleunigen sowohl ziehen als auch drücken. Der Fahrer kann hier zwischen mehreren Möglichkeiten wählen.

Beide Hände verbleiben dabei am Lenkrad.

 

 

Der digitale Gasring mit der Handbetriebsbremse rechts kann in die meisten Fahrzeuge mit Automatikgetriebe eingebaut werden.

 

 

Es bleibt genügend Freiraum im Kniebereich, da die Mechanik der Bremse unter der Verkleidung des Armaturenbretts eingebaut wird.  Auch die Funktion des Knie-Airbags (falls vorhanden) wird nicht beeinträchtigt!

Scheffler Mobilität • Kreisstr. 23 • 45525 Hattingen • Tel.: 02324 / 904470
Öffnungszeiten:
MO-FR: 08.00-12.30 und 13.30-16.30 (FR bis 15.00) / SA: 09.00-13.30