KulturWerkstatt: „Lotta Wundertüte“

Soviel Einblick von Sandra Roth in ihr Familienleben mit den zwei Kindern Lotta und Ben – in ihre Gedanken und Sorgen, in die fröhlichen und dankbaren Momente. Wir erlebten in der Lesung eine charmante Lotta. Danke, Sandra Roth, das nehmen wir mit: Zum Lachen muss man nicht laufen können!