Kassettenlift AMF  K70

Vollautomatischer Lift

Kassettenlift K70

Die Kassette des vollautomatischen Lifts wird seitlich unterhalb des Fahrzeuges montiert und beeinträchtigt weder Zugang noch Nutzung des Fahrgastraumes.
Die flache Ausführung mit 70 mm garantiert größtmögliche Bodenfreiheit. Die geschlossene Edelstahlkassette sorgt für einen sicheren Schutz des Kassettenlifts auch bei extremen Wetterlagen.
Kombiniert mit einer elektrischen Schiebetür am Fahrzeug (z.B. am Kleinbus) kann der Kassettenlift auf Wunsch mit Hilfe einer Infrarot-Fernbedienung ausgefahren werden. So kann der Rollstuhlfahrer ihn ohne Probleme nutzen.
Dies ist auch möglich mit einem voluminösen Elektro-Rollstuhl, denn der Lift ist breit genug und hat eine Tragfähigkeit von 300 kg. Durch Sicherheits-Türkontaktschalter wird eine Fehlbedienung während der Fahrt verhindert!.