Scheffler Mobilität

Jetzt bei Standheizungen sparen.

Nutzen Sie Preisvorteile von bis zu 200 €.

Sprechen Sie uns an.

 

Webasto-Standheizungen

Eine wissenschaftliche Studie belegt, dass sich im Winter zahlreiche Unfälle in den ersten 15 Minuten nach Fahrtantritt ereignen.

Die Ursachen hierfür liegen auf der Hand: Vereiste oder beschlagene Scheiben verschlechtern die Sicht und wirken sich negativ auf Reaktionszeiten aus. Zudem schränkt dicke Winterkleidung die am Lenkrad notwendige Bewegungsfreiheit ein und kann sogar die Wirksamkeit des Sicherheitsgurtes beeinträchtigen.

Eine Webasto-Standheizung hilft, diese Risiken zu vermeiden und steigert zudem erheblich den Fahrkomfort: Eiskratzen, klamme Finger und Frieren gehören der Vergangenheit an. „Wer einmal die Sicherheitsvorteile einer Webasto-Standheizung erfahren hat, möchte nicht mehr darauf verzichten!“, weiß Jens Kleine-Herzbruch. Der erfahrene Fahrzeugumbauer aus dem Team von Scheffler Mobilität ist von den Webasto-Produkten überzeugt: „Standheizung statt `Guckloch` an der Scheibe und Daunenjacke!“

„Fahrsicherheit ist Vertrauenssache!“, betont auch Kfz-Meister Martin Scheffler, Chef von Scheffler Mobilität. „Schließlich möchte man ja seine Gesundheit keinem Autodidakten anvertrauen!“ 
Als Webasto-Fachbetrieb baut Scheffler Mobilität die zuverlässigen und komfortablen Webasto-Geräte ein und kümmert sich um deren Wartung. „Was von Experten entwickelt wurde, sollte auch von Fachleuten eingebaut werden.“ 
Und das tun die erfahrenen Techniker von Scheffler Mobilität – übrigens ganzjährig und nicht nur „im Winter, wenn es schneit…“

Und nicht nur im Winter profitieren Autofahrer von der Standheizung: Auch im Sommer leistet sie dank der integrierten Standlüftung wertvolle Dienste und hilft, den gefürchteten Hitzestau zu vermeiden. Die heiße Luft des geparkten Autos wird nach außen geblasen und die Innenraum-Temperatur so bereits vor Fahrtantritt deutlich gesenkt.

Scheffler Mobilität • Kreisstr. 23 • 45525 Hattingen • Tel.: 02324 / 904470
Öffnungszeiten:
MO-FR: 08.00-12.30 und 13.30-16.30 (FR bis 15.00) / SA: 09.00-13.30